Chickie und Billie haben ihr Frauchen verloren … sie ist gestorben. Es kam aus Deutschland jemand, hat alles vom Frauchen aufgelöst, die beiden Hunde in die Tötung gebracht … das war und weg war er wieder. Die Zwei waren völlig überfordert mit der Situation und trauerten in der Perrera sehr. Wir haben sie direkt mitgenommen. Im Gehege geht es ihnen gut, aber sie brauchen schnell wieder ein eigenes Heim mit lieben Menschen – gut wäre ein ruhiges zu Hause. Chickie und Billie können natürlich getrennt werden – obwohl es schöner zusammen wäre

Billie ist ein 7 Jahre alter kastrierter Rüde. Er ist einfach nur ruhig, verträglich, verschmust und lieb. Billie möchte bei einem Menschen sein und beschmust werden …

Chickie ist 10 Jahre alt und sehr sehr klein ca. 20-25 cm. Sie liebt es bekuschelt zu werden und auf dem Schoss ihres Menschen zu sitzen. Auch sie ist absolut verträglich, ruhig, lieb …..