Diese Hunde brauchen Hilfe

Wir stellen Ihnen auf dieser Seite Hunde vor, die in der Toetungsstation in Inca und Natura Parc sitzen und auf Rettung und Hilfe hoffen. Die Hunde sind nicht perfekt, sie kennen oft das Leben im Haus/Wohnung nicht, sind nicht stubenrein und kennen auch sonst nicht viel. Jeder der von uns einen Hund adoptiert sollte sich darüber im Klaren sein. Es sind keine Maschinen, die sofort funktionieren!

 

 tl_files/hundehilfe_inca/content/Perrera/DSC00298.jpg

 

Wenn Sie sich fuer einen unserer Hunde entscheiden bedenken Sie bitte, dass die Tiere waehrend ihres Aufenthaltes in der Perrera keine grossartigen Zuwendungen bekommen, sie sind in Betonzwingern zu mehreren untergebracht, es gibt keine Decken oder Kissen. Es kommt zu Abschuerfungen an den Liegestellen, Erkaeltungen gerade im Winter, Parasiten im Sommer (Floehe, Wuermer) - es sind halt Hunde aus einer Auffangstation.

 

tl_files/hundehilfe_inca/content/Perrera/DSC00299.jpg

Die hier vorgestellten Hunde kommen 'komplett' zu Ihnen: Alle haben eine gueltige Tollwut- und eine Kombi-Impfung, sie sind gechipt, entwurmt, gegen Parasiten behandelt und haben einen europaeischen Heimtierpass. Mit der Übergabe Ihres Hundes legen wir eine große Verantwortung vertrauensvoll in Ihre Hände in der Hoffnung, zwei glücklich gemacht zu haben: Sie und Ihren neuen 4-beinigen Freund. Wir behalten uns Vor- und Nachkontrollen vor - die auch schon mal von befreundeten Tierschutzvereinen durchgefuehrt werden (da wir nicht ueberall ansaessig sind). Bitte fassen Sie diese Besuche nicht als Kontrolle Ihrer Person auf, sondern uns liegt nur das Wohl unserer Schuetzlinge am Herzen und wir vergewissern uns gern, dass es dem Hund gut geht.

Sie sind an einem unserer Hunde interessiert? Dann fuellen Sie bitte das Formular "Selbstauskunft" aus - damit haben wir alle erforderlichen Daten von Ihnen und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Bitte lesen Sie auch unsere Rubrik "Krankheiten" durch. Nicht alle der dort aufgefuehrten Krankheiten sind sogenannte Mittelmeerkrankheiten sondern kommen auch in Deutschland vor. Wir moechten mit dieser Rubrik aber die haeufigsten Krankheiten nennen und Sie aufklaeren.

Wir bieten

gegen eine Kostenpauschale von 20,00 € einen Leishmaniose-Schnelltest. Dieser Betrag wird zusätzlich zur Vermittlungspauschale fällig. Allerdings ist dieser Schnelltest nicht sehr aussagekraeftig.